Einbau eines Formulars in eine bestehende HTML-Seite

Oft muss eine mit dem DA-FormMaker erzeugte Datei in eine bestehende HTML-Seite bzw. ein Webtemplate eingebunden werden. Im folgenden erklären wir Ihnen kurz auf was Sie zu achten haben. Der Einbau geht prinzipiell mit jedem Texteditor.

Hinweis: Diese Anleitung lässt sich prinzipiell auch auf unsere Produkte DA-Quizmaker und DA-BestellFormular anwenden.

Erstellen Sie zuerst die Formulardatei ganz normal im DA-FormMaker und wechseln Sie dann in HTML-Ansicht. Öffnen Sie zudem die Zieldatei in einem Texteditor oder in der Quelltextanzeige Ihrer HTML-Software.

Markieren und kopieren (STRG+C) Sie den kompletten Bereich von <form …. bis und fügen Sie diesen an der gewünschten Stelle der Zieldatei ein (STRG+V):

image

image

Damit die Formularüberprüfung noch funktioniert müssen nun die Java-Script-Bereiche kopiert werden:

image

Anschließend sollte das Formular wie gewünscht funktionieren. Bei Bedarf können Sie noch das Stylesheet übernehmen, sofern im Zieldokument noch keins enthalten ist, dann werden die Designeinstellungen für das Formular mit übernommen. Der Code wird ebenfalls im HEAD-Bereich eingefügt:

image

Software, z.B. Magix

Einige Softwareprodukte, hier am Beispiel von Magix, bieten die Option das Formular über Platzhalter HTML-Code einzufügen:

image

Kopieren Sie hier die HTML-Bestandteile wie oben beschrieben und fügen Sie diese über die Funktion in den HEAD- und BODY-Bereich ein.


Datenschutzerklärung | Impressum